Markenprodukte für den Mittelstand von pk components GmbH, Wendelstein bei Nürnberg

Unsere Highlights

10.11.2017

iNDTact: Eine neue Ära der Zustandsüberwachung

Als Hightech-Unternehmen bietet iNDTact als erstes Unternehmen weltweit serientaugliche Hochleistungssensoren mit überdurchschnittlicher Performance in den Disziplinen Sensitivität, Bandbreite und Stabilität an. Hierfür entwickelt iNDTact Systeme, die eine neue Ära der Zustandserkennung sowie Betriebsfestigkeitsanalyse eröffnen.

iNDTact bietet Lösungen für die Betriebsfestigkeitsanalyse von hochbelasteten Bauteilen sowie Prozess- und Zustandsüberwachung von Maschinen, dynamischen Verarbeitungsprozessen, Verschleißteilen und Verbundstrukturen. Das Besondere: iNDTact-Sensoren lassen Maschinen und Bauteile "fühlen" und überwachen deren "Intaktheit".

Jede Maschine und Struktur, die Belastungen und Verschleiß ausgesetzt sind, erfordern zu einem bestimmten Zeitpunkt Wartung und Reparatur --- Letzteres oft erst wenn es zu spät ist. Hohe Kosten sind die Folge.

Die Sensorlösungen setzen Vibrationen, Bewegungen, mechanische Spannungen und Körperschall hochempfindlich in elektrische Spannungsverläufe um. Mittels Analyse sind Abweichungen vom Normalzustand rasch erkannt, um rechtzeig Wartungsmaßnahmen einleiten zu können. Dabei zeichnen sich die iNDTact-Sensoren durch eine hohe Robustheit und Dauereinsatztemperaturen von -40°C bis zu 150°C aus.

In Zusammenarbeit mit iNDTact können wir Sie jetzt in Ihrer applikationsoptimierten Systemlösung komplett unterstützen. Und zwar in der ganzen Kette von dem eigentlichen Sensor über die Signalverarbeitung bis zur Informationsdarstellung, Visualisierung und Überwachung. Mit weiteren Messgrößen wie Druck, Temperatur und Feuchte beispielsweise erweitert sich der Raum der Zustandsanalyse.

Da die Sensoren mit ihrer sehr großen Empfindlichkeit ein äußerst zuverlässiges Signal produzieren ist es möglich mittels Auswertung nicht nur festzustellen, dass ein Fehler vorliegt, sondern auch welcher und, je nach Applikation, wo der Fehler räumlich aufgetreten ist.

Kommen Sie auf uns zu für einen ersten Austausch und Gespräch zu Ihrer Anwendung.

Der i2xµGT

Mit überdurchschnittlicher Performance in den Disziplinen Sensitivität, Bandbreite und Stabilität eröffnet sich eine neue Ära der Zustandserkennung und der Betriebsfestigkeitsanalyse. Der Beschleunigungssensor i2xµGT ist die erste Wahl im Hinblick auf eine rasche Systemintegration.



Weitere Informationen ...

« zurück Weiterempfehlen »



Fragen Sie uns!

Muster? Datenblätter? Preise? Technische Rückfragen? Hier geht´s zur E-Mail-Anfrage! mehr...