Markenprodukte für den Mittelstand von pk components GmbH, Wendelstein bei Nürnberg

Unsere Highlights

08.05.2017

Littelfuse: Sicherer ESD-Schutz bei maximaler Signalintegrität- Die SESD und PESD Serien

I/O Schnittstellen und Ports verlangen nach einem gut
funktionierenden ESD-Schutz, um die anschließenden Halbleiterbauelemente vor Entladungen durch Berührung zu sichern.
Gleichzeitig ist es notwendig bei Schnittstellen mit hohen
Datenraten (z.B. USB 3.1, HDMI) die Signalintegrität zu wahren.
Das gelingt nur mit sehr kleinen Kapazitäten der Schutzbauelemente.
Darüber hinaus gibt es Anforderungen, die Bauteile in
kleinen Bauformen bereitzustellen.
Die SESD und PESD Serien vereinen alle Anforderungen und sind
in unidirektionalen wie auch bidirektionalen Ausführungen erhältlich.
Mit den äußerst geringen Leckströmen ist die Verwendung
auch in mobilen Anwendungen interessant. Die
AEC-Q101/200 Qualifizierungen garantieren eine hohe
Zuverlässigkeit.

Zielapplikationen:

  • ESD-Schutz EC61000-4-2, ±22kV Kontakt, ±22kV Luft Max Ipp ( 8/20μs) = 2,5A
  • Schnittstellen mit hohen Datenraten (HDMI 1.3/1.4, USB 3.0/2.0, LVDS, Disply Port)

Features:

  • Kapazitäten 0,3pF max.
  • Klemmspannungen 9,2 bis 45V
  • Uni-/Bidirektionale Ausführungen
  • AEC-Q101/200 qualifiziert
  • Temperaturbereich: -55°C bis +125°C
  • Kleine Bauformen ab 0201 (diskret) und 0402 (Array)
  • Geringer Leckstrom

Anwendernutzen:

  • Zuverlässiger ESD-Schutz
  • Gewährleistung der Signalintegrität
  • Optimierter Platzbedarf

Littelfuse bietet weitere Silikon und Polymer-basierte ESD Schutzbauelemente
an. Mit Kapazitäten bis 0,015pF in uni- und
direktionalen Ausführungen.

Fragen Sie uns! Gerne nehmen wir Ihre Anforderungen auf und kommen mit Lösungen auf Sie zurück.

Fordern Sie hier Muster an!

Finden Sie hier Ihren Ansprechpartner bei der pk components!



Weitere Informationen ...

« zurück Weiterempfehlen »



Fragen Sie uns!

Muster? Datenblätter? Preise? Technische Rückfragen? Hier geht´s zur E-Mail-Anfrage! mehr...